Lade Veranstaltungen
06
April
Mittwoch

Eheseminar – Love after Marriage mit Betty & Martin Heidenreich

6. April9. April
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Love after Marriage – Liebe in der Ehe

Dieser Workshop ist nicht nur irgendein Seminar, sondern eine nachhaltige Investition in eure Ehe. „Love after Marriage“ hat schon viele Ehen vor dem Aus bewahrt, ihnen Heilung geschenkt und ihre Liebe neu erblühen lassen.

Dieser Workshop hat als Ziel, Ehepaare in eine Beziehung hineinzuführen, die sich durch Offenheit, Innigkeit und Liebe auszeichnet. Auch gesunde Ehen erhalten hilfreiche Schlüssel, um mit der Hilfe des Heiligen Geistes gemeinsam in neue Dimensionen vorzudringen. Während dieses Seminars haben Ehepaare reichlich Gelegenheit, das Gelernte für sich selbst und im Rahmen einer Kleingruppe einzuüben.

  • Ihr werdet in diesem Workshop
  • – Lektionen durchgehen, die euch zu einer tieferen geistlichen, emotionalen und sexuellen Einheit verhelfen;
  • – Elemente kennenlernen, die die Ehe auf eine höhere Ebene von Intimität, Kommunikation und Freude führen;
  • – sehen, wie Ehen Durchbrüche erleben, geheilt werden, und erfahren, wie Hindernisse in der Beziehung überwunden werden;
  • – Werkzeuge bekommen, wie man mit dem Heiligen Geist durch Konflikte geht;
  • – Schritte zur Versöhnung kennenlernen;
  • – durch Aktivitäten, Training und vorhandene Unterlagen ermutigt, diesen Dienst in eure Gemeinde zu bringen.

 

Martin und Betty Heidenreich…

führen diesen Workshop durch. Sie sind seit mehr als 30 Jahren verheiratet und haben vier Kinder. Martin (Pastor/MA theol.) und Betty (Erzieherin) geben seit über
20 Jahren im deutschsprachigen Raum Seminare im Bereich Beziehungen und Ehen. Seit 2015 sind sie als Koordinatoren verantwortlich für LAM in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Barry und Lori Byrne…

sind seit mehr als 40 Jahren verheiratet und haben vier Söhne. Barry ist diplomierter Familientherapeut mit über 35 Jahren Berufserfahrung. Er ist Supervisor im „Transformation Center“, dem Seelsorgebereich der Bethel-Gemeinde. Lori ist dort „Community Life“- Pastorin. 2008 hat Gott ihnen die Vision für LAM anvertraut. Mit einzelnen DVD-Einheiten werden sie die Lehre in diesem Workshop bereichern.…

Freut euch auf Qualitätszeit mit eurem Ehepartner und verschenkt zu Weihnachten einen Gutschein für eine Auszeit zu zweit bei „Love after Marriage“ im April 2022

Seminarbeitrag

Die Seminargebühr beträgt pro Person 200,-€. Darin enthalten sind die Seminargebühren, alle Unterlagen, Getränke & Snacks. Mittagessen wird zu erschwinglichen Preisen vor Ort angeboten.
(Abendessen bitte jeder selbst organisieren, in der näheren Umgebung gibt es Einkaufs Möglichkeiten.) Die Anmeldung ist gültig, wenn der Seminarbeitrag überwiesen ist.
Seminarplätze sind beschrankt. Anmeldeschluss ist der 24.03.2022 (danach nur noch auf Anfrage).

Bezahlung

Bankverbindung:
Pavillon der Hoffnung in Leipzig e. V.
Sparkasse Leipzig
IBAN DE41 8605 5592 1090 1832 47
BIC WELADE8LXXX
Verwendungszweck: LAM 2022

Die Finanzen sollen kein Hinderungsgrund sein, nicht zu kommen. Gerade in diesen Zeiten haben viele weniger Geld zur Verfügung. Dann gebt einfach, was ihr auf dem Herzen habt und soviel ihr könnt.

Stornogebühren

Ab 2 Wochen vor Veranstaltungstermin behalten wir 100€ der Seminargebühren ein.

Sonstige Infos

Wir bieten während des Seminars keine Kinderbetreuung an.

Unterkunft

Gerne können Sie die Pension in unserem Haus unter info@cafe-und-pension-alte-messe.de anfragen.

LAM_Flyer_Leipzig 2022

 

 

Details
Start: 6. April
Ende: 9. April
Veranstaltungsort
Venue Name: Pavillon der Hoffnung
Adresse: Puschstraße 9
Leipzig, Sachsen 04103 Deutschland

Google Karte anzeigen
Rufnummer: 0341-3 01 16 34