UNSERE VISION


„Dein Reich komme, dein Wille geschehe, wie im Himmel so auf Erden“
Matthäus 6,10

Der Pavillon der Hoffnung ist ein apostolisches Zentrum der Hoffnung welches Raum
für verschiedene geistliche und soziale Dienste bietet. Wir träumen von einem Ort der
Gegenwart Gottes, wo Zeichen, Wunder und Heilungen geschehen. Einem Ort, aus dem
Transformation und Hoffnung nach Leipzig und in unsere Region fließen.

Wir verstehen uns als Hände und Füße von Jesus der den Menschen voller Liebe, Gnade
und Großzügigkeit begegnet und die Kraft Gottes offenbart. Der Pavillon ist eine
wachsende Familie die von bedingungsloser Liebe, Verbundenheit und dienender
Leiterschaft geprägt ist.

Wir schätzen die Zusammenarbeit unterschiedlichster Kirchen und Organisationen in
unserem Haus und die Kontakte zu Verantwortungsträgern in Stadt und Land.

Wir glauben, dass barmherzige Nächstenliebe und die Kraft Gottes das Potential haben,
relevante Veränderung in unsere Gesellschaft zu bringen.


Was uns antreibt


Die Grundlage all unseres Betens und Handelns ist das biblische Gottes- und Menschenbild.
Unsere Motivation ist die Liebe Gottes.
Die Quelle unserer Kraft ist der Heilige Geist.
Wir träumen groß, da wir glauben, dass für Gott alles möglich ist.

Was wir tun und planen


Hoffnung ist für uns mehr als ein Wort, denn sie verändert Leben.
Das Fundament all unseres Tuns ist Gebet und Anbetung Gottes. Der Pavillon der Hoffnung bietet Seminare, Beratung und praktische Hilfen an.

Wir gehen an Leid nicht vorbei, sondern schauen hin und handeln, unabhängig von Nationalität, Alter oder persönlichem Hintergrund der betroffenen Menschen. Sie erfahren Hilfe durch die übernatürliche Kraft Gottes, durch Begleitung und durch aktive Nächstenliebe. Wir erleben Gebetserhörungen, körperliche und innere Heilungen, Befreiungen und Zeichen und Wunder durch den Namen Jesus.

All das ersehnen wir in größerem Ausmaß.

Spenden