August-Hermann-Francke-Grundschule

Über die AHF

Die August-Hermann-Francke-Grundschule ist eine staatlich anerkannte Schule und bietet seit 2008 als Mieter in den Räumlichkeiten des Pavillons über 150 Schülern einen hochwertigen Unterricht mit einem christlichen Schulkonzept.

AHF? Das steht für August Hermann Francke, der Namensgeber dieser christlichen Grundschule.

Er war ein Pädagoge, Schulgründer und Waisenvater in unserer Nachbarstadt Halle und gilt als der Vater christlicher Schulen. In seinem Lebensmotto: „Alles zur Ehre Gottes und zum Segen der Menschen“, ist die Vision der AHF Grundschule auf den Punkt gebracht.

Erfahre mehr zur christlichen Grundschule unter www.ahfgrundschule.de